NEWS


ERFOLGREICHES ERSTES TRAINING DES MTB JUNIORTEAMS

 

Ein bisschen aufgeregt waren die Trainer Tom, Martina, Matthias.K und Eike schon, als sie sich am Samstag den 07.04.18 das erste Mal mit dem neu gegründeten Juniorteam des KSV Baunatal trafen. Wie viel junge Sportler werden kommen? Klappt die Trainingseinheit wie geplant? Haben alle Spaß an dem ersten Training? Das Wetter zumindest, tat das Beste, damit der Start in die Trainingssaison für den Nachwuchsmountainbiker, erfolgreich wird. Bei 25 Grad und strahlend blauen Himmel, war die Laune am Treffpunkt Pumptrack Baunatal, bei allen Teilnehmern gespannt, fröhlich...

 

 

Das Juniorteam trifft sich jeden Donnerstag um 18 Uhr und jeden Samstag um 12 Uhr neben dem Pumptrack in der Nähe der Rundsporthalle. Gerne begrüßt das Team immer wieder neue Nachwuchssportler. Ein Schnuppertraining kannst du hier vereinbaren.

 

FRÜHLINGSFEST BEI HABENICHT & PETER - APRIL 2018

 

Lange haben die Radsportler des KSV Baunatal auf dieses Wetter gewartet und so war es nicht verwunderlich, dass einige zur Samstagsrunde um 13 Uhr an die KSV Sportwelt kamen. Erstmals konnten wir unsere neuen Mitglieder /-in Christina Lechner und Ralf Möller in unserer Runde begrüßen. Es ging gemeinsam auf eine Tour durch den Schwalm-Eder-Kreis. Über Dissen – Gudensberg – Felsberg – Wabern – Fritzlar machte die Gruppe einen Abstecher zum Frühlingsfest des Fahrradladens Habenicht & Peter in Gudensberg um dort die erste Bratwurst der Saison zu essen. Gut gestärkt ging es dann die letzten Kilometer zurück nach Baunatal, wo alle gesund und munter ankamen. 

 

Geniese den Frühling auf dem Rad! Alleine entwickelst du kein Frühlingsgefühle?! Kein Problem, komm Samstags vorbei 13 Uhr, oder schicke uns eine  Mail. Mehr Infos dazu, gibt es hier. 


SAISON SAMSTAGSRUNDE ERÖFFNET  - MÄRZ 2018

 

Am 24.03.18 startete die Radsportabteilung ihren Saisonauftakt ins Jahr 2018. Eine Gruppe von 11 Fahrerinnen und Fahrern fand sich zusammen um gemeinsam in eine gute Saison zu starten! Das Wetter hatte beste Voraussetzungen und so kam auch eine schöne Strecke zusammen. Als Highlight gab es einen Stopp beim Radhaus Langenberg. Dort gab es zur Neueröffnung nach Umbau, Kaffee und leckere Speisen, für die wir alle vorher ordentlich km gestrampelt hatten. Alles in allem und rundum ein gelungener Start in eine neue Radsaison. 

 

A. Helbig

 

P.S.: Wenn Ihr das nächste Mal auch bei der Samstagsrunde dabei sein wollt, schickt uns einfach eine kurze Mail. Mehr Infos dazu, gibt es hier. 


ALLE JAHRE WIEDER - FAHRRADBÖRSE 2018

 

Mit gemischten Gefühlen blickten wir Radsportler in den Verkaufstag. Sollte sich der Wintereinbruch auf die Verkaufs- und Besucherzahlen eher positiv oder negativ auswirken? Lange Schlangen bei der Annahme der zu verkaufenden Räder bildeten sich dieses Jahr nicht im Foyer der Max-Riegel-Halle. Aber beim Blick in die Halle, nach dem Annahmeschluss gegen 12 Uhr stand fest, dass es nicht viel weniger Räder als im Vorjahr sein dürften. Das ließ nur einen Schluss zu, dass unsere Radsportmädels bei der Annahme am Tresen alles im Griff hatten. Sie schrieben in Windeseile die Verkaufsverträge mit den gewünschten Verkaufspreisen, bei deren Zustandekommen unsere Jungs gerne beratend zur Seite standen. Ein kurzer Sicherheitscheck und kleinere „Reparaturen“ waren dabei...

FRANZ WALTER ZUM 12. MAL WIEDERGEWÄHLT

Am Freitag, dem 23. Februar fand in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums' "Second Home" die alljährliche Jahreshauptversammlung der Abteilung Radsport Outdoor statt. Zahlreiche Mitglieder der Abteilung folgten auch in diesem Jahr wieder der Einladung des Vorstandes. Im Jahresrückblick waren die Erfolge von, René Hördemann welcher den Titel Vize Deutschermeister im MTB-Sport mit dem 2. Platz in Bad Salzdetfurth erlangte und Günther Lahme er erreichte den dritten Platz bei der deutschen Meisterschaft 6 Stunden MTB, besonders herausragend. Auch die Resonanz des MTB City-Cross stand im Fokus und eine 2. Auflage am 12.08.18 in weitere Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing-Baunatal ist bereits in Planung. Die eingefahrenen Erfolge der RTF-Gruppe mit dem 1. Platz unter den Damen von "Bärbel Mans", dem 2.Platz unter den Herren von "Wolfgang Knatz" in den Einzelwertungen und einem 3. Platz in der Mannschaftswertung wurde mit großem Interesse zum Ausdruck gebracht. 

GELUNGENE VERANSTALTUNG IN GEDERN

-11° Grad Celsius, ein steinharter, schneebedeckter Boden, eiskalte Gliedmaßen und 25 Trainer/Betreuer aus ganz Hessen, die mit der Sonne um die Wette strahlen. Man muss schon begeisterter Mountainbiker sein, um sich bei solchen Bedingungen in Gedern im Vogelsberg Kreis ein ganzen Wochenende zur Weiterbildung "Grundlagen des Vereinstrainers MTB" zu treffen. Trotz der eisigen Bedingungen hatten alle Männer und Frauen sichtlich Spaß.

HAFTUNG BEI STURZ VON MOUNTAINBIKERN

Das OLG Frankfurt hat vor kurzem eine Pressemitteilung zum Hinweisbeschluss zur Haftung im Wald herausgegeben. Der Hinweisbeschluss bekräftigt die gängige Rechtsprechung. Grundlage der Beschlusses war der Sturz einer Mountainbikerin wegen eines Loches in einem Waldweg. 

 

"Das OLG Frankfurt am Main (OLG) hat mit dem heute veröffentlichen Beschluss bekräftigt, dass der Waldbesitzer  für "waldtypische Gefahren" nicht verantwortlich ist. Selbst wenn atypische Gefahren vorlägen, könne das allgemeine Lebensrisiko nicht auf den Verkehrssicherungspflichtigen Waldbesitzer abgewälzt werden." Die Haftung ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn der Waldbesitzer die Gefahr hätte rechtzeitig erkennen müssen. Dies sei bei dem Loch für Mountainbiker möglich gewesen. Das Thema Haftung ist damit rechtssicher für Waldbesitzer geklärt. Damit steht die Haftungsfrage nicht mehr als Vorwand zur Verfügung um eine Waldnutzung zu verbieten oder zu reglementieren.   

NEUE NACHWUCHSARBEIT MTB AB 2018

Die Abteilung Radsport Outdoor freut sich auf Dich. Wir starten ab der Saison 2018 zum ersten mal die Nachwuchsarbeit im MTB Sport. Wenn du gerne auf deinem MTB sitzt, nichts gegen eine ordentliche Packung Schlamm hast und dich auf deinem MTB fahrtechnisch weiterentwickeln möchtest, so bist du bei uns genau richtig. 

In kleinen Gruppen gehen wir auf die speziellen Anforderungen des MTB Sports ein und bringen dir den Sport und alle Herausforderungen welcher dieser mit sich bringt näher. 

 

Lerne uns bei einem Schnuppertraining kennen, oder komm direkt zu unseren Infoabend am 06.03.2018 um18.30 Uhr im Seminarraum der Sportwelt in Baunatal. 

Kontakt

Altenritter Straße 37

34225 Baunatal

E-MAIL: info@ksvbaunatal-radsport.de

TEL.:  0561 491 1858